Freche Frauen frühstücken

by

Büchereistadl Georgensgmünd: interessanter und amüsanter Geschichtenmix nicht nur zum Frauentag

Autorenlesung mit Nele Mint zum Internationalen Frauentag (Foto Vera Heckel)
>>

Unter diesem Motto fand im Büchereistadl Georgensgmünd eine Lesung der besonderen Art statt: anlässlich des Internationalen Frauentags, der weltweit am 8. März begangen wird, kamen fast 35 Frauen in die Bücherei, um einerseits der Rother Autorin Nele Mint zuzuhören und sich andererseits an einem reichhaltigen Frühstücksbüfett zu stärken. Anfangs erzählte Mint auf lockere Art und Weise Wissenswertes über mittelfränkische Frauengestalten, die zu Unrecht in Vergessenheit geraten sind. Mint erinnerte auch daran, dass viele Dinge des täglichen Gebrauchs dem weiblichen Erfindungsgeist zu verdanken sind: wer weiß beispielsweise schon, dass der Kaffeefilter von einer Dresdener Hausfrau namens Melitta erfunden wurde? Und selbst ein Albert Einstein wusste die Mitarbeit seiner ersten Ehefrau Mileva, einer der ersten Studentinnen Europas, zu schätzen, da sie nach seinen eigenen Worten „alle mathematischen Probleme lösen kann“. Danach trug die Autorin selbst geschriebene Kurzgeschichten vor, die sich der immer aktuellen Problematik der Beziehung zwischen Mann und Frau widmeten. Dabei kam der (schwarze) Humor nicht zu kurz: erfuhr man doch unter anderem, wie eine einfallsreiche Frau sich ihres Mannes entledigt, und zwar nicht durch eine teure Scheidung, sondern auf äußerst billige Weise, nur unter Einsatz von vier vertauschten Klebeetiketten im Sicherungskasten und einer neuen Küchenlampe. Alles in allem ein interessanter und amüsanter Geschichtenmix mit einer kulinarischen Note, was bei den Besucherinnen sehr gut ankam! Gmünder Männer – leider anonym – haben bereits durch ein Protestplakat eine ähnliche Aktion für sich eingefordert!

Brigitte Wissmeier

Weitere Informationen (Website des Büchereistadls)

Kontakt:
Büchereistadl Georgensgmünd
Lkr.: Roth (Mittelfranken)
Tel.: 0 91 72 / 7 03 ? 77
buecherei@georgensgmuend.de

Ansprechpartner/in:
Brigitte Wissmeier
buecherei@georgensgmuend.de

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: