BIX 2008

by

Bayerische Bibliotheken beweisen Kontinuität auf hohem Niveau

Das soeben erschienene BIX-Magazin 2008 belegt mit den Ergebnissen des Bibliotheksindex erneut die Leistungsfähigkeit bayerischer Bibliotheken. Das Kooperationsprojekt „BIX – der Bibliotheksindex“ des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. (dbv) und des Hochschulbibliothekszentrums Nordrhein-Westfalen (hbz) im Rahmen des Kompetenznetzwerkes für Bibliotheken (KNB) bewertet jede der teilnehmenden Bibliotheken nach vier Kategorien: Ausstattung/Angebote, Nutzerorientierung, Wirtschaftlichkeit und Entwicklungspotenzial. Die Punktwerte werden zu einem imageträchtigen Gesamtranking zusammengezählt, das mittlerweile eine europaweite Ausstrahlung hat.

Auch im Jahr 2008 wurde weiter an den Indikatoren gefeilt: Die bedeutendste Neuerung dürfte hier die Umwandlung der Zieldimension „Mitarbeiterorientierung“ in die Dimension „Entwicklung“ sein, die nun unter anderem die Indikatoren „Erneuerungsquote“ und „Fortbildungsquote“ enthält. Der 2007 eingeführte Indikator „Veranstaltungen pro 1000 Einwohner“ in der Zieldimension „Auftragserfüllung“ hat sich als Merkmal für die Leistung einer Bibliothek als Förderer von Lese- und Medienkompetenz sowie als kulturelles Zentrum gut bewährt und wird auch weiterhin erhoben.

Bayerische Spitzenreiter in den jeweiligen Größenklassen sind:

  • Stadtbibliothek Würzburg (1. Platz in der Größenklasse „größer als 100.000 Einwohner“)
  • Gemeindebibliothek Grünwald (2. Platz in der Größenklasse „kleiner als 15.000 Einwohner“)
  • Stadtbibliothek Bad Neustadt an der Saale (2. Platz in der Größenklasse „15.000 bis 30.000 Einwohner“)
  • Bibliothek Höchberg (3. Platz in der Größenklasse „kleiner als 15.000 Einwohner“)
  • Regionalbibliothek Weiden/Oberpfalz (3. Platz in der Größenklasse „30.000 bis 50.000 Einwohner“)
  • Aber auch in den einzelnen Zieldimensionen konnten sich weitere bayerische Bibliotheken einen Platz unter den ersten drei sichern: Alzenau, Bamberg, Feldkirchen-Westerham, Freising, Hösbach, Landsberg am Lech, Landshut, Marktheidenfeld und Oberhaching.

    Wir gratulieren!

    Matthias Kluge

    BIX – Bibliotheksindex

    Schlagwörter: , , , , ,

    Schreibe einen Kommentar

    Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s


    %d Bloggern gefällt das: