Gemeindebücherei Büchenbach : 1001 Lesenacht und Schatzrallye

by

„Schlangenbeschwörung bei der Büchereinacht“. Die beiden Mitarbeiterinnen der Bücherei, verkleidet als Schlangenbeschwörer (der Trick ist dem Buch „Iftha ya simsim“ entnommen) (Foto privat)

Am Freitag, den 13. Juni 2008 waren Kinder zwischen 10 und 13 Jahren zu einer Lesenacht mit Aladin, Scheherazade, Sindbad und Ali Baba eingeladen. Um in eine orientalische Stimmung zu kommen, verkleideten sich die Kinder am Anfang mit Tüchern und Gewändern als Scheiche oder „Haremsdamen“. Das nächtliche Abenteuer begann im Garten mit lustigen Kennenlernspielen, danach flogen alle auf einem Teppich in den „Orient“. In der orientalisch dekorierten Leseecke angekommen, erfuhren die Kinder, woher der Begriff „1001 Nacht“ stammt, und sie bekamen das Märchen von Scheherazade vorgelesen. Anschließend erlebten sie eine „Schlangenbeschwörung“. Danach folgte die Schatzrallye durch den Ort Büchenbach, über Spielplatz, Jugendweiher und Jugendtreff zurück in die Bücherei. An allen Plätzen waren Hinweise versteckt, die zum nächsten Ort führten. Die Kinder mussten mutig, schlau und erfinderisch wie Sindbad der Seefahrer sein, um die Rätsel lösen zu können und dadurch den Schatz zu finden.

Im Jugendtreff bekamen die Kinder orientalisches Essen und Getränke, einen Tanz und die Geschichte vom Kalif Storch zu hören. Gestärkt und auch schon etwas müde, entdeckten sie den Schatz dann endlich im Gartenhaus der Bücherei. Das Tor ging auf, als die Kinder das Lösungswort: „Sesam öffne dich!“ zu sagen wussten. Um 24 Uhr kehrten alle zufrieden mit ihren Schätzen und etwas müde von den vielen Anstrengungen des Abends nach Hause zurück. Für alle, die sich auf neue Abenteuer freuen, verspricht das Büchereiteam: Die nächste Lesenacht kommt bestimmt!

Die Bibliotheksmitarbeiter hatten die Aktion gemeinsam mit dem Jugendpfleger der Gemeinde gestaltet und durchgeführt. Als Ideengeber diente das Buch: Iftah ya simsim von Sybille Günther, Ökotopia Verlag Münster. Daraus stammten der Schlagenbeschwörertrick, die Reise auf dem fliegenden Teppich und die Geschichte von Scheherazade.

Christine Kohler

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: