4. Regionalkonferenz in Nürnberg

by

Volles Haus und Programm

Welche Themen brennen den hauptamtlich geleiteten Bibliotheken (wohl nicht nur) in Mittel- und Oberfranken unter den Nägeln? Das fragte die Nürnberger Außenstelle der Landesfachstelle im Vorfeld der Planungen zur jährlich nach den Sommerferien stattfindenden Regionalkonferenz die Bibliotheksleitungen. Die Ergebnisse spiegelten sich dann in der Tagesordnung wider: Im Themenblock „Schöne neue Bibliothekswelt“ wurden die DiViBib, das neue Weblog und die sich im Umbruch befindliche Website der Landesfachstelle vorgestellt.
Über die Neuerungen in der Ausbildung der FaMIs informierte Dipl.-Verwaltungswirt Martin Sarnezki, der bei der Landesfachstelle für Verwaltung, Organisation und Rechtsfragen der FaMI-Ausbildung in der Fachrichtung Bibliothek zuständig ist.

Klartextsystematik in Karlstein
(Foto: Christine Dächert)

Vor- und Nachteile der in manchen Bibliotheksregionen in Mode gekommenen „Klartextsystematik“ standen im Mittelpunkt des Praxisberichtes von Dipl.-Bibl. Christine Dächert, Leiterin der unterfränkischen Gemeindebibliothek Karlstein am Main.
Wie „Leseförderung konkret“ aussehen kann, veranschaulichte Dipl.-Bibl. Gerda Schramm, Leiterin der Kinder- und Jugendbücherei Bayreuth in ihrem Beitrag über den „Bibliotheksführerschein“, ein vom Borromäusverein initiiertes Leseförderungsprojekt, das in Kooperation mit den Kindergärten (und demnächst auch mit der Grundschule) durchgeführt werden kann.
Ergänzende Informationen gab es außerdem zu dem bundesweit laufenden Projekt „Lesestart“, den Planungen der bundesweiten Kampagne „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“ und dem für nächstes Jahr als bayernweite Aktion angedachten „Sommerleseclub“.

Norbert Hellinger

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: