Archive for the ‘Aus der Landesfachstelle’ Category

Projektförderung 2009

22. Dezember 2008
  19.12.08
 
 

Projektanträge jetzt downloaden!

Der Freistaat Bayern fördert den Auf- und Ausbau öffentlicher Bibliotheken durch staatliche Zuschüsse im Sinne des Landesentwicklungsprogramms und der Regionalpläne. Hierdurch wird angestrebt, Maßnahmen zu initiieren und zu unterstützen, die zu einer dauerhaften und nachhaltigen Verbesserung der Bibliothekssituation vor Ort führen, und Investitionen anzuregen, die eine deutliche Steigerung der Attraktivität und Leistungsfähigkeit der Bibliothek bewirken. Die Förderung erfolgt im Rahmen der verfügbaren Mittel, es handelt sich dabei um zweckgebundene freiwillige Leistungen, auf die kein Rechtsanspruch besteht. Die Mittelbewilligung erfolgt nach den Vorschriften der Bayerischen Haushaltsordnung. Geplante Projektmaßnahmen, für die eine staatliche Förderung beantragt wird, sollten möglichst frühzeitig hinsichtlich Art, Umfang und Kosten mit der zuständigen Fachstelle abgestimmt werden.Anträge auf Förderung können die Bibliotheksträger (Städte, Gemeinden und Landkreise) mit einem vorgegebenem Formular bei der Staatlichen Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen bzw. ihren Außenstellen einreichen, spätester Abgabetermin ist der 15.05.2009.

Die Antragsformulare finden Sie unten stehend zum Download.

Richtschnur für die Zuwendungsbeantragung und -vergabe sind die Fördergrundsätze für die Bibliotheksförderung 2009.

Weitere Auskünfte zur Bibliotheksförderung erteilen gerne die Staatliche Landesfachstelle und die jeweils zuständige Außenstelle.

Ralph Deifel

  Fördergrundsätze 2009
  Zuwendungsantrag 2009 (München)
  Zuwendungsantrag 2009 (Nürnberg)
  Zuwendungsantrag 2009 (Regensburg)
  Zuwendungsantrag 2009 (Würzburg)

Advertisements

Jahresplaner 2009

22. Dezember 2008

Themen- und Aktionspräsentation

Ein bewährtes Hilfsmittel für die Planung von Themen- und Aktionspräsentationen in der Bibliothek ist der „Jahresplaner“. AmJahresanfang werden Ferienzeiten und wichtige Termine wie z.B. der Welttag des Buches eingetragen. Die von der Bibliothek definierten Aktionsflächen sind untereinander aufgeführt. Wie bei einem Zeitstrahl werden dann die Aktionsthemen jeweils kalenderwochengenau eingezeichnet. Im Laufe des Jahres wird der Aktionsplan immer wieder ergänzt und aktualisiert. Er muss nur für die jeweils kommenden 1 – 2 Monate für alle Flächen fertig ausgefüllt sein, um rechtzeitig die verantwortlichen Kollegen zu instruieren und alles Notwendige zu planen. Der Aktionsplan passt auf eine A4-Seite und sollte an einer für alle Mitarbeiter gut zugänglichen Stelle ausgehängt sein. (more…)

Sechs neue Bilderbuchkinos

22. Dezember 2008

Für Ihre Veranstaltungsarbeit stehen ab sofort sechs neue Bilderbuchkino-Titel in der Landesfachstelle zur Ausleihe bereit. Um möglichst allen Bibliotheken die Arbeit mit Bilderbuchkinos zu ermöglichen, liegen auch diese neuen Titel als Medienpakete sowohl mit Dias für die konventionelle Vorführung via Diaprojektor als auch in digitaler Form für Laptop/PC und Beamer vor. Egal, welche Art der Vorführung in Ihrer Bibliothek technisch einfacher zu realisieren ist oder Ihnen mehr zusagt, die neuen Titel lassen einem die Wahl. Druck- und Kopiervorlagen erleichtern den ausleihenden Bibliotheken die optimale Vorbereitung ihrer Veranstaltungen. Die Auswahl ist bunt und vielseitig und besteht aus jeweils einem „Winter- und Ostertitel“, einem „Klassiker“ und drei weiteren ansprechenden Bilderbüchern für unterschiedliche Alters- und Zielgruppen.

Diese sechs Titel sind neu hinzugekommen:

Annas Wunsch
Hächler / Rave

Noch nie in ihrem Leben hat Anna Schnee gesehen. Ob ihr großer Wunsch, einmal Schnee zu spüren, Schneemänner zu bauen und sich in Schneehöhlen zu verstecken, in Erfüllung geht? (ab 5)
Winter / Wünsche / Weihnachten / Schnee

(more…)

Tag der offenen Tür der BSB

14. November 2008

Attraktives Programm der Landesfachstelle

Im 450. Jahr ihres Bestehens öffnete die Bayerische Staatsbibliothek am 11. Oktober 2008 nach fünf Jahren zum zweiten Mal ihre Türen für alle Interessierten. Es wurde die Möglichkeit geboten, hinter die Kulissen der Bibliothek in der Ludwigstraße zu schauen. (more…)

Jetzt für das Gütesiegel 2009 bewerben!

31. Oktober 2008

Bibliotheken – Partner der Schulen

https://i1.wp.com/www.lfs.bsb-muenchen.de/novitaeten/meldungen/40000274_Guetesiegel.gifAuch 2009 wird das Gütesiegel „Bibliotheken – Partner der Schulen“ verliehen. Bibliotheken sind aufgefordert, sich bis spätestens

30. Januar 2009

zu bewerben bei:

Bayerische Staatsbibliothek / Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen, Kaulbachstr. 19, 80539 München.

Die Auszeichnung wird das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus in Zusammenarbeit mit dem Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst an Bibliotheken vergeben,die besonders intensiv und beispielhaft mit Schulen zusammenarbeiten. (more…)

4. Regionalkonferenz in Nürnberg

8. Oktober 2008

Volles Haus und Programm

Welche Themen brennen den hauptamtlich geleiteten Bibliotheken (wohl nicht nur) in Mittel- und Oberfranken unter den Nägeln? Das fragte die Nürnberger Außenstelle der Landesfachstelle im Vorfeld der Planungen zur jährlich nach den Sommerferien stattfindenden Regionalkonferenz die Bibliotheksleitungen. Die Ergebnisse spiegelten sich dann in der Tagesordnung wider: Im Themenblock „Schöne neue Bibliothekswelt“ wurden die DiViBib, das neue Weblog und die sich im Umbruch befindliche Website der Landesfachstelle vorgestellt. (more…)

Die Bibliothek als zentrale Einrichtung der Kommune

1. Oktober 2008

Jahrestagung der Fachkonferenz:
Leben – Lernen – Kultur: Die Bibliothek als zentrale Einrichtung der Kommune

https://i1.wp.com/www.lfs.bsb-muenchen.de/novitaeten/meldungen/40000242_Fako.jpgDie Fachkonferenz der Bibliotheksfachstellen in Deutschland hatte zur Fortbildung „Leben – Lernen – Kultur: Die Bibliothek als zentrale Einrichtung der Kommune“ eingeladen. Die Veranstaltung am 15. September bildete den öffentlichen Teil im Rahmen der Jahrestagung der Fachkonferenz, die in diesem Jahr aus Anlass des 60-jährigen Bestehens der Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen in Karlsruhe vom 15. bis 17. September 2008 in der dortigen Stadtbibliothek im Ständehaussaal stattfand. (more…)

Kurse zum Erwerb der Eignungsprüfung und Fördermöglichkeit für die Ausbildung

24. September 2008

Die Bayerische Staatsbibliothek bietet im Frühjahr 2009 in Kooperation mit der Bayerischen Verwaltungsschule Kurse zum Erwerb der Ausbildereignungsprüfung gem. AEVO, den sog. AdA = (Ausbildung der Ausbilder)-Schein an.

Termine/Kosten/Kontakt:

Kurs 1:
16.-20.02.2009 +
09.-13.03.2009 +
23.-24.03.2009 (Prüfung)

Kurs 2:
20.-24.04.2009 +
11.-15.05.2009 +
18.-19.05.2009 (Prüfung)

(more…)

Landesfachstelle ist seit 01.06.2008 ‚Zuständige Stelle‘ für die FaMI-Ausbildung in Bayern!

7. Juli 2008

Mit Wirkung vom 01.06.2008 wurde die Bayerische Staatsbibliothek (BSB) ‚Zuständige Stelle‘ nach §§ 71 ff. des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) für die duale Berufsausbildung der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (FaMI) der Fachrichtung Bibliothek in Bayern für den Bereich des öffentlichen Dienstes.Zu diesem Termin sind nunmehr sämtliche Aufgaben und Zuständigkeiten der „Zuständigen Stelle“ nach dem BBiG vollständig für alle Auszubildenden (sowohl die zum Stichtag 01.06.2008 bereits in der Ausbildung befindlichen als auch die zum 01.09.2008 neu mit der Ausbildung beginnenden) von der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern (IHK München) auf die Bayerische Staatsbibliothek übergegangen. (more…)