Archive for the ‘Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek’ Category

Stadtbücherei Ebern

4. Februar 2009

Prinzessin-Lillifee-Fest

https://i1.wp.com/www.lfs.bsb-muenchen.de/novitaeten/nachrichten/bilder/2009/ebern_050209_2.jpgIm Rahmen der Aktionswoche „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“ feierte die Stadtbücherei Ebern ein großes Prinzessin-Lillifee-Fest mit 80 Kindern. Es war eine wunderschöne, sehr öffentlichkeitswirksame Veranstaltung, die sicher auch in anderen Büchereien sehr großen Anklang finden würde. Damit weitere Bibliotheken die Aktion nachahmen können, wird nachfolgend der Ablauf beschrieben.

(more…)

Advertisements

Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek 2009

22. Dezember 2008

Nach der Kampagne ist vor der Kampagne

Herzlichen Dank für die vielen Zeitungsberichte und Fotos von Ihren Veranstaltungen im Rahmen der ersten bundesweiten Bibliothekskampagne „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“!

In der Ausgabe 1/2009 unserer Zeitschrift „Bibliotheksforum Bayern“ wird darüber ein Veranstaltungsbericht erscheinen. Auf der Deutschland liest-Website finden Sie einen Medienspiegel, der die enorme Resonanz auf die Kampagne zeigt. In Kürze finden Sie dort ebenfalls eine Bildergalerie mit Fotos, die während der Aktionswoche entstanden sind.

Inzwischen hat der DBV die Online-Umfrage ausgewertet und auch den Termin für die Kampagne 2009 festgelegt:

„Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“ findet im Jahr 2009
von Freitag, den 6. bis Freitag, den 13. November
statt, mit dem Deutschen Vorlesetag am 13.11.2009 als Abschlussveranstaltung der Bibliothekskampagne. (more…)

Aus „Deutschland liest“ wird „Erding liest“

12. Dezember 2008

Landkreisbibliothek im Gymnasium und Stadtbücherei Erding

https://i0.wp.com/www.lfs.bsb-muenchen.de/novitaeten/nachrichten/bilder/2008/erding_081208_1.jpgDie beiden großen Erdinger Bibliotheken (die Landkreisbibliothek Erding im Anne-Frank-Gymnasium und Stadtbücherei Erding) schlossen sich unter dem Motto „Erding liest“ zu einer gemeinsamen Mammut-Aktion zusammen: 16 bekannte Erdinger Persönlichkeiten aus Gastronomie, Politik, Polizei, Ärzteschaft, Künstler u.a.m. stellten dem zahlreichen Publikum (gut 200 Stühle waren besetzt) Ausschnitte aus ihren Lieblingstexten vor Erdinger Musiker umrahmten den Abend mit einem breiten Spektrum von Klassik über Jazz zu Pop. Als Schirmherren konnten sowohl der Landrat Martin Bayerstorfer als auch der 1. Bürgermeister Max Gotz gewonnen werden, die beide ebenfalls sehr gekonnt vorlasen. (more…)

Deutschland liest – Mertingen auch!

19. November 2008

https://i1.wp.com/www.lfs.bsb-muenchen.de/novitaeten/nachrichten/bilder/2008/mertingen_171108_1.jpgIm Rahmen der Aktion „Deutschland liest – Treffpunkt Bibliothek“ fand in Mertingen am 25. Oktober 2008 die zweite lange Bibliotheksnacht statt.
Startschuss war um 16.00 Uhr mit dem Bilderbuchkino „Das Traumfresserchen“ von Michael Ende, zu dem die jüngsten Leser der Bücherei mit Eltern oder Großeltern kamen.
Ab 17.30 Uhr gab dann der Leseclub der Gemeindebücherei Mertingen die szenische Lesung vom „Räuber Hotzenplotz“ vor vollem Haus zum Besten. (more…)

1968 – Es lebe die Weltrevolution!

5. November 2008

Gemeindebibliothek Burgkirchen

Veranstaltung im Rahmen der Kampagne „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“

https://i0.wp.com/www.lfs.bsb-muenchen.de/novitaeten/nachrichten/bilder/2008/burgkirchen_031108_1.jpgAnlässlich der bundesweiten Kampagne „Deutschland liest – Treffpunkt Bibliothek“ griffen Gemeindebibliothek und vhs Burgkirchen in einem informativ-unterhaltsamen Abend ein gesellschaftliches Thema auf, welches seit 40 Jahren die Gemüter erregt: die 68er-Generation. Die Politologin und Sachbuch-Autorin Michaela Karl stellte aus ihrer biographischen Sammlung „Es lebe die Weltrevolution – Deutsche Lebensläufe“ drei bekannte Repräsentanten der Revolte vor, deren Ideale blutig scheiterten: Tamara Bunke, Ulrike Meinhof und Rudi Dutschke. Zwei Dutzend Zuhörer lauschten aufmerksam den sehr engagiert vorgetragenen Darstellungen: nach Aussagen der Autorin Karl porträtiere sie immer nur Menschen, die sie auch persönlich interessant finde. (more…)

„Nacht der Bücher“ am Tag der Bibliotheken

5. November 2008

Gemeindebibliothek Schöllkrippen

Der Tag der Bibliotheken, der 24. Oktober, der 1995 von der Deutschen Literaturkonferenz unter der Schirmherrschaft von Richard von Weizsäcker ausgerufen wurde und alljährlich gefeiert wird, war gleichzeitig auch Auftakt zur Kampagne „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“. Aus diesem Grund veranstaltete die Gemeindebücherei Schöllkrippen an diesem Freitag von 19:30 bis 21:00 Uhr in Zusammenarbeit mit der Lesekatze und der vhs Kahlgrund-Spessart e.V. eine „Nacht der Bücher“. (more…)

Deutschland liest – Zeit für Pressearbeit

26. September 2008

Mit über 550 gemeldeten Veranstaltungen (von bundesweit über 3000!) stehen die bayerischen Bibliotheken inzwischen an der Spitze der Veranstaltungsstatistik zur Kampagne „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“!

Die nächsten Wochen sollten Sie nutzen, um die eigenen Veranstaltungen und die Kampagnenziele zu bewerben und Bibliotheken ins öffentliche Bewusstsein und auf die politische Tagesordnung zu bringen! (more…)

Vom 24. bis 31.10.2008

19. August 2008
   
   
   
 
 
 

Klotzen, nicht kleckern – Gute Werbung ist das A und O!

Die Vorbereitungen für die Kampagne „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“ schreiten voran … Hier auf ÖBiBonlinegeben wir jeweils den aktuellen Stand an Sie weiter. Zu Werbezwecken bekommen alle Bibliotheken Anfang September kostenlos Plakate, Lesezeichen und Einladungskarten – es handelt sich hierbei um eine Sponsoringmaßnahme der ekz – zugesandt, eine extra Bestellung ist nicht notwendig:

www.treffpunkt-bibliotheken.de/fuer_bibliotheken/werbematerial

Rahmenplakate, die Sie mit Ihren Veranstaltungsdaten ergänzen oder in die Sie ein Foto des eingeladenen Autors einkleben können, stehen ebenso wie Flyer und Einladungskarten z.B. als Word-Datei zum Download zur Verfügung. Damit können insbesondere die im DIN-A4-Format gehaltenen und individuell gestalteten Werbemittel relativ einfach mit einem Farbdrucker selbst ausgedruckt werden:

www.treffpunkt-bibliotheken.de/fuer_bibliotheken/werbematerial/downloads (more…)

Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek

31. Juli 2008

Veranstaltungsdatenbank und Werbemittel!

Mehr als 700 Veranstaltungen wurden inzwischen bereits in die bundesweite Datenbank eingetragen, auf die Sie über die Website der Kampagne gelangen. Vergessen Sie nicht, auch Ihre in der Aktionswoche und für die Bibliotheksnacht geplanten Veranstaltungen dort einzutragen. (more…)

Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek

11. Juni 2008

Rechtzeitig zum 97. Deutschen Bibliothekartag in Mannheim ist die Website der Kampagne „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“ freigeschaltet worden: www.treffpunkt-bibliothek.de.
Sie finden dort einen Veranstaltungskalender, in den Sie die Daten Ihrer geplanten Veranstaltungen und Aktionen online eintragen können. Außerdem gibt es dort weitere Informationen, Tipps, Pressematerialien und das Logo der Kampagne zum Download. Demnächst sind dort auch Druckvorlagen im einheitlichen Design abrufbar. (more…)